Podiumsdiskussion: Was ist unser Wissen wert? Historische Personen- und Familienforschung zwischen Open Data und Big Business. am 04.04.2020

Ort:
Uni Halle - Steintorcampus
(Google Maps)
Zeit:
16:00 - 17:30
Beschreibung:

- Dr. Thomas Aigner (ICARUS, St. Pölten)

- Dr. Isabelle Bartram (Gen-ethisches Netzwerk, Berlin)

- Renate Ell (CompGen e. V.)

- Prof. Dr. Ernst Hafen (ETH Zürich / Datengenossenschaft MIDATA, Basel)

- Lars Thiele (Berufsgenealoge / Archivbegleiter, Dresden)

- Dr. Jesper Zedlitz (CompGen e.V. und Ministerium für Digitalisierung Kiel)

Anmeldeschluss:
16.03.2020
Abmeldeschluss:
30.03.2020